Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Aufmacher

Sprühen mit Polyurethanschaum: Wie und warum?

Polyurethanschaum

Das Sprühen mit Polyurethanschaum ist eine der effizientesten Wärmedämmmethoden auf dem heutigen Markt. Dieser expansive Schaum, der winzige Luftblasen enthält, kann sich ohne Gewichtszunahme bis zum 30-fachen seines Volumens aufblasen. Konzentrieren Sie sich auf die Besonderheiten dieser Lösung, die viele Vorteile hat ...



Wie benutzt man gesprühten Polyurethanschaum?


Die Kriterien, die berücksichtigt werden müssen, um Polyurethanschaum richtig zu sprühen, umfassen sowohl die Einstellung der Sprühmaschine als auch das Wetter (Temperatur, Regen, Wind usw.). Die zu behandelnden Oberflächen dürfen nicht staubig, fettig, rostig oder nass sein, um eine optimale Haftung des Sprühschaums zu ermöglichen.

Das Sprühen von Polyurethanschaum auf Wände und Decken erfordert spezielle Schulungen. Die Experten, die immer paarweise arbeiten und spezielle Schutzmasken tragen, wissen, wie sie ihre Sprühmaschine so einstellen, dass sie einen stabilisierten Schaum versprüht, der sich mit der Zeit nicht leicht verschlechtert.

Die beiden Experten installieren zunächst Schutzgitter, um zu verhindern, dass Vorsprünge bestimmte Elemente (Wände, Fenster, Türen usw.) erreichen. Umgebung des zu behandelnden Bereichs. Bevor sie eine Projektion auf einem Boden durchführen, führen sie mehrere Füllstandsmessungen durch und schützen das Zubehör, das zur Montage der Trockenbaurahmen verwendet wird. Sie können dann mit dem Sprühen von Polyurethanschaum beginnen. Die Bodenisolierung wird durch Schleifen ergänzt, damit sie geebnet werden kann. Die Fachleute entfernen dann die Schutzgitter und reinigen die Baustelle.

Abhängig von den zu behandelnden Oberflächen und den Abmessungen des Hauses kann eine Sprühstelle aus Polyurethanschaum 1 bis 3 Tage dauern. Nach guter Belüftung der Räume wird es dann wieder für Einzelpersonen zugänglich.

Warum diese Methode der Isolation anwenden?

Für Einzelpersonen kann das Sprühen von Polyurethanschaum sowohl im Freien als auch im Innenbereich verwendet werden und zur Isolierung von alten und neuen Häusern verwendet werden. Diese innovative Lösung ermöglicht eine äußerst effektive Isolierung von Wänden, Dachböden, Dächern, Terrassen sowie neuen oder zu renovierenden Böden.

In Bezug auf seine industriellen Anwendungen ermöglicht diese Isolierungsmethode beispielsweise die Isolierung verschiedener Gebäudetypen (Fabriken, Lagerhäuser, Büros usw.), aber auch von Schiffen, Zisternen oder Tanks.

Ein Polyurethanschaumspray hat viele Vorteile. Dank seines Mikroluftblasensystems ist es die beste derzeit auf dem Markt erhältliche Isolierung. Es ist auch ein ausgezeichneter Schalldämpfer. Umweltschonend (in der Sortenzertifizierung als A + eingestuft) verrottet es nicht und profitiert von einer längeren Lebensdauer als andere Isolatoren. Schließlich benötigt die Isolierung aus gesprühtem Polyurethanschaum erheblich weniger Zeit als eine Standardisolierungsmethode. Eine erhebliche Zeitersparnis, die es dem Kunden ermöglicht, die Kosten der auszuführenden Arbeiten zu senken.