Mit Editus.lu
Empfehlen Sie Fachleute! Lassen Sie sich inspirieren! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Gewinnen Sie neue Kunden! Finden Sie einen Parkplatz! Holen Sie Informationen über den Markt ein! Folgen Sie den Fachleuten! Erhalten Sie gute Tipps! Reservieren Sie Ihren Tisch! Verkehrsmeldungen anzeigen! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Entdecken Sie die Kinobesuche! Finden Sie eine Immobilie! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Finden Sie die Notdienstapotheken! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Finden Sie eine Stelle! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Wetterbericht anzeigen! Entdecken Sie Luxemburg! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Ihre Horoskop anzeigen! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Geben Sie Ihre Meinung ab! Folgen Sie den Bloggern! Notrufnummern anzeigen!
Einloggen Schneller Zugriff
Aufmacher

6 Tipps, um Ihre Fotos und Videos nicht zu verpassen

6 tips to not miss your photos and videos

Im Urlaub werden Sie wahrscheinlich die guten Zeiten, die Sie verbringen werden, verewigen wollen! Nichts ist heute einfacher, denn dank Mini-Kameras, Kameras und Mobiltelefonen kann jeder Amateurfotograf oder Videofilmer werden. Noch ein Problem: Wie mache ich schöne Bilder? Folgen Sie der Anleitung, wir geben Ihnen einige Tipps. 

Vor allem anderen: Überprüfen Sie Ihre Ausrüstung

Nehmen Sie sich ein paar Minuten, um Ihr Zuhause zu verlassen und Ihr Gerät zu überprüfen, um zu vermeiden, dass Sie sich ohne aufgeladenen Akku oder Speicherkarte befinden. Denken Sie daran, mehrere Batterien mitzubringen, aber auch ein Ladegerät , das kann Sie immer retten. Vergessen Sie nicht ein nicht zu vernachlässigendes Detail: Im Laufe der Zeit nimmt die Lebensdauer der Batterie ab.

Kämmen Sie Ihre Ausrüstung auch vor der Abreise und reinigen Sie sie gegebenenfalls . Es wäre schade, dass Sie sich aufgrund von Staub mit verschmutzten Bildern sehen!

Denken Sie nach, bevor Sie Ihr Gerät abnehmen

Schießen Sie gar nicht! Nur weil Sie es sich leisten können, hunderte von Stunden zu fotografieren oder Tausende von Fotos zu machen, bedeutet dies nicht, dass Sie filmen und fotografieren müssen. Bevor Sie Ihre Kamera oder Kamera herausnehmen, überlegen Sie, was Sie aufnehmen möchten, überprüfen Sie das Licht und optimieren Sie die Bildeinstellung . Sobald diese Elemente in Betracht gezogen wurden, werden alle Bedingungen für ein schönes Bild gesammelt.

Licht, ein ureigenes Detail    

Sie müssen nicht fotografieren oder filmen, wenn das Licht nicht korrekt ist. Die Wiedergabe ist mehr als schlecht. Wenn Sie jedoch Bilder an einem dunklen Ort aufnehmen oder speichern möchten, finden Sie hier einige Tipps : Deaktivieren Sie den Autofokus Ihrer Kamera, damit diese nicht ständig nach einem optimalen Wert sucht, und machen Sie Ihre Kamera stabil. Stellen Sie es daher auf eine feste Oberfläche oder verwenden Sie ein Stativ. 

Zu Beginn nichts Besseres als der Automatikmodus

Wenn es an Übung mangelt, gibt es nichts Besseres als den automatischen Modus zum richtigen Aufnehmen von Bildern oder Filmen . Das Wichtigste: Bewegen Sie sich nicht. Um Stabilität zu gewährleisten und wenn Sie Ihr Gerät von Hand halten, beugen Sie den Ellbogen um 90 Grad und halten Sie ihn mit der anderen Hand fest. Die Position ist nicht sehr angenehm, aber das Endergebnis wird besser sein.

Machen Sie die Effekte weich

Wenn wir anfangen, sind wir versucht, alle verfügbaren Optionen zu berühren und die Effekte zu wechseln. Achten Sie jedoch darauf, es nicht zu missbrauchen, da das Ergebnis im Moment attraktiv erscheint, wenn Sie Ihre Fotos oder Filme auf einem Fernsehbildschirm oder Computer betrachten. Entscheiden Sie sich für die Einfachheit und fügen Sie während der Bearbeitungsphase sogar die Spezialeffekte hinzu, die auf Ihrer Software verfügbar sind .

Ein Stativ für mehr Stabilität

Dies gilt insbesondere für Videos, da das Ansehen von verwackelten Bildern schnell langweilig wird. Wenn Sie kein Stativ haben, können Sie die Mittel der Tafel verwenden : ein stabiler Platz wie ein Tisch, ein Stuhl, eine Fensterbank usw. Noch ein Tipp: Nehmen Sie einen Beutel mit Essen und füllen Sie ihn mit Reis. Sie können dann Ihre Kamera oder Kamera darauf ablegen und nach Ihren Wünschen ausrichten. 

Benötigen Sie weitere Beratung? Gehen Sie zu einem professionellen Fotografen , er kann Sie führen. Um eine Veranstaltung abzudecken , können Sie sich auch an einen Fotografen oder an Fachleute wenden, die auf die Produktion von Videos spezialisiert sind

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.