Mit Editus.lu
Verkehrsmeldungen anzeigen! Geben Sie Ihre Meinung ab! Empfehlen Sie Fachleute! Ihre Horoskop anzeigen! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Wetterbericht anzeigen! Folgen Sie den Fachleuten! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Erhalten Sie gute Tipps! Notrufnummern anzeigen! Finden Sie eine Stelle! Finden Sie eine Immobilie! Folgen Sie den Bloggern! Entdecken Sie die Kinobesuche! Gewinnen Sie neue Kunden! Entdecken Sie Luxemburg! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Finden Sie einen Parkplatz! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Lassen Sie sich inspirieren! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Finden Sie die Notdienstapotheken! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Holen Sie Informationen über den Markt ein! Reservieren Sie Ihren Tisch!
Einloggen Schneller Zugriff
Aufmacher

Fassadensanierung; Wie machst du deine Arbeit gut?

Facade Facelift

Der Gesundheitszustand einer Fassade ist ein Problem, das den Geist oft beschäftigt. Schlechtes Wetter ist der erste Faktor für die Verschlechterung einer Fassade. Aber wie sieht es bei der Renovierung aus?  Wenn Sie Ihre Fassade renovieren möchten, finden Sie hier unsere Tipps, um Ihre verschiedenen Arbeiten so gut wie möglich auszuführen.

 

Entscheiden Sie sich für ein kurzes oder langes Facelifting   ?

Dieser genaue Punkt ist entscheidend für die Schätzung der Dauer der Sanierungsarbeiten an Ihrer Fassade. Ein kurzes Facelifting betrifft einen kleinen Bereich oder mindestens einen Bereich mit nur wenigen empfindlichen Teilen. Ein langes Facelifting wirkt sich auf viel mehr beschädigte Gebäude mit sehr großen Flächen aus. Abgesehen von der Qualität des Gebäudes und der zu behandelnden Bereiche erfordern diese beiden Arten der Restaurierung mehr oder weniger fortgeschrittene Techniken wie das Anbringen von Gerüsten oder das Aufbringen von Putzen und anderen Verkleidungen. Zum Vergleich: Eine lange Renovierung eines Gebäudes kann zwischen 2 und 5 Monaten dauern, während eine kurze Renovierung eines Hauses nur 2 Wochen dauern kann.

 

Wie vermeide ich Belästigungen während der Arbeit?

Ja, die Renovierung Ihrer Fassade kann Ihnen, aber auch Ihren Nachbarn, viel Ärger bereiten. Dies können Belästigungen  sein:

  • Durch Staub verursacht :  Diese Art von Belästigung kann sich für die Anwohner als sehr gefährlich erweisen, wenn sie in einen Abrissfall eingreifen kann. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Baustelle immer gut zu wässern, damit sich diese feinen Partikel nicht in der Luft verteilen.
  • Wegen Lärm   : Die Renovierung Ihrer Fassade erfordert häufig den Einsatz von Werkzeugen wie Presslufthämmern, die für Ihre Nachbarschaft sehr schnell schädlich sein können. Wir empfehlen Ihnen, die in Ihrer Gemeinde geltenden Arbeitszeiten einzuhalten, sonst riskieren Sie eine Mandel.
  • Bilder und Passagen  : In einigen Fällen können die Arbeiten die stilistische Harmonie beeinflussen oder sogar die Verkehrssituation von Fußgänger- und Straßenverkehrsstraßen stören. Es wird daher notwendig sein, vor Beginn der Arbeiten an die Installation zu denken und auf die Verwendung von Palisaden zurückzugreifen.

 

Was sollen wir auf der Sicherheitsseite einplanen? 

Die Facelift-Arbeiten müssen bestimmten Sicherheitsstandards unterliegen, da Sie sonst die Gefahr laufen, Mandeln zu erhalten. Es wird daher notwendig sein, den Verkehr von Fußgängern sicherzustellen und Beschilderungen zu installieren, um sie zu warnen. Bei der Verwendung eines Fassadenprofis ist dieser für den Schutz von Materialien und Orten verantwortlich, aber auch dafür, dass seine Mitarbeiter mit geeigneten Werkzeugen ausgestattet sind.

In Anbetracht der Besonderheiten, die bei Fassadensanierungsarbeiten auftreten können, empfehlen wir Ihnen dringend, sich an Fachleute zu wenden, die Ihnen die besten Lösungen für Ihr Renovierungsprojekt anbieten können.

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.