Mit Editus.lu
Gewinnen Sie neue Kunden! Ihre Horoskop anzeigen! Erhalten Sie gute Tipps! Finden Sie die Notdienstapotheken! Finden Sie einen Parkplatz! Verkehrsmeldungen anzeigen! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Empfehlen Sie Fachleute! Finden Sie eine Immobilie! Finden Sie eine Stelle! Entdecken Sie Luxemburg! Holen Sie Informationen über den Markt ein! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Folgen Sie den Bloggern! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Entdecken Sie die Kinobesuche! Reservieren Sie Ihren Tisch! Wetterbericht anzeigen! Geben Sie Ihre Meinung ab! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Folgen Sie den Fachleuten! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Lassen Sie sich inspirieren! Notrufnummern anzeigen!
Einloggen Schneller Zugriff
Aufmacher

7 clevere Tipps für einen erfolgreichen Verkauf

03 JANV. 2019

Hinweis für Shopaholics: Hier sind einige clevere Tipps für gute Geschäfte und einen erfolgreichen Winterverkauf, der am 29. Dezember in Luxemburg verliehen wurde und am 26. Januar enden wird. 

Schon in den ersten Tagen hatten Händler im Land 30% bis 50% Rabatt, genug, um Ihre Garderobe kostengünstiger zu erneuern!

Wenn Sie eine Grenze sind und die Gewohnheit haben, zwischen Luxemburg und Frankreich zu Pferd einzukaufen, um die besten Abschläge zu finden, treffen Sie Ihre Vorsichtsmaßnahmen: Der Verkauf im Großherzogtum dauerte nur einen Monat, verglichen mit sechs Wochen in Frankreich.

1. Sortieren Sie in Ihrem Kleiderschrank

Bevor Sie eine Menge neuer Kleidung kaufen, ziehen Sie eine Bestandsaufnahme der bereits vorhandenen vor. So können Sie feststellen, welche neuen Teile Sie wirklich benötigen.

Wenn Ihr Ankleideraum mit Hosen, Hemden oder Röcken gefüllt ist, die Sie nie tragen, machen Sie einegroßartige Reinigung ! Nutzen Sie diesen Moment, um alles neu zu ordnen, und entfernen Sie das, was Sie nicht mehr verwenden, oder suchen Sie altmodisch oder nicht mehr nach Ihrem Geschmack.

Wenn Sie auf ein vergessenes Stück fallen, wenn Sie zögern, es zu werfen oder zu geben, stellen Sie sich die folgende Frage: werde ich es in den nächsten 6 Monaten tragen? Wenn die Antwort kein klares und massives Ja ist, geben Sie es ohne Schuld auf. Sie würde wahrscheinlich nie aus dem Schrank kommen.

2. Führen Sie ein Tracking durch

Erstellen Sie eine Liste der Elemente , die Sie wirklich benötigen und seit einiger Zeit gewollt haben.

Spazieren Sie anschließend durch die Geschäfte, um die verfügbaren Produkte anzusehen und zu vergleichen. Wenn Sie Zeit und Kleidung haben, probieren Sie sie unbedingt aus. Erkundigen Sie sich auch nach den verbleibenden Mengen sowie den Preisen, die vor der Lieferung berechnet wurden , um sicherzustellen, dass sie wirklich von Vorteil sind.

Nach diesem ganzen Prozess werden Sie in der Lage sein, Ihre Entscheidungen gelassener zu treffen.

3. Ziehen Sie sich bequem an

Um einkaufen zu gehen, schlüpfen Sie nicht in ein enges Kleid und ziehen Sie Ihre Fersen 10 cm hoch! Entscheiden Sie sich für ein einfaches Outfit, denn es ist bekannt, Verkauf, es ist Sport !

Wählen Sie flache Schuhe und leicht entfernbare Kleidung aus, wenn Sie sich in der Umkleidekabine befinden. Auf der Taschenseite können Sie auf ein Modell setzen, das Sie über der Schulter tragen können. Sie haben freie Hände, um in den Regalen zu stöbern.

4. Üben Sie das Targeting

Gehen Sie zu den Einkaufszentren und die berühmtesten Schilder, aber auch zu den Geschäften, die etwas teurer sind als man normalerweise nicht besucht, sind viele Teile günstiger als normal. Es ist auch die Gelegenheit, neue Marken oder Ausstellungsräume von vielversprechenden Schöpfern zu entdecken.

Denken Sie daran, bevor Sie in die Geschäfte stürmen, um eine Straßenkarte zu erstellen . Listen Sie alle Orte auf, die Sie besuchen möchten, damit Sie sicher sind, keine Zeit durch Umwege zu verlieren.

5. Legen Sie ein Budget fest

Um keine Angst zu haben, Ihr Bankkonto am Tag nach Ihrer Reise zu überprüfen, gehen Sie nicht auf die Jagd, ohne zu wissen, wie viel Geld Sie haben .

Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, ziehen Sie bereits die Fixkosten in Abzug, die Sie während des Monats übernehmen müssen. Ein Weg zum Einkaufen in aller Ruhe!

6. Übersehen Sie nicht die neue Kollektion

Im Allgemeinen ist das Neue immer verlockender ... Fallen Sie nicht in die Falle!

Wenn Sie Verkäufe tätigen, ist es zu sparen, nicht in Kleidung zu investieren, die Sie später im Jahr erwerben können.

7. Für mehr Sicherheit online kaufen

Wenn Sie den Andrang in den Geschäften hassen und Zeit in Umkleidekabinen verschwenden, sollten Sie Ihren Computer fangen und sitzen Sie bequem auf Ihrem Sofa.

Sie werden es können Versuchen Sie, was Sie zu Hause bestellt haben, ruhig. Nicht unbedeutendes Detail: Sie können (meistens) die Teile, die Ihnen innerhalb einer bestimmten Zeit nicht zusagen, kostenlos zurücksenden.

Willst du gönnen? Kleidung , Sportausrüstung , um Ihre neuen guten Auflösungen oder das neueste Telefon zu halten , werden Sie Ihr Glück im Web finden!


  LESEN SIE AUCH  

Hier finden Sie alle unsere Mode- und Einkaufsführer

 

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.