Mit Editus.lu
Notrufnummern anzeigen! Reservieren Sie Ihren Tisch! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Wetterbericht anzeigen! Entdecken Sie Luxemburg! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Erhalten Sie gute Tipps! Verkehrsmeldungen anzeigen! Gewinnen Sie neue Kunden! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Geben Sie Ihre Meinung ab! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Folgen Sie den Bloggern! Entdecken Sie die Kinobesuche! Finden Sie eine Stelle! Lassen Sie sich inspirieren! Empfehlen Sie Fachleute! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Holen Sie Informationen über den Markt ein! Ihre Horoskop anzeigen! Finden Sie einen Parkplatz! Folgen Sie den Fachleuten! Finden Sie die Notdienstapotheken! Finden Sie eine Immobilie!
Einloggen Schneller Zugriff
Aufmacher

Wie rette ich deinen Baum vor den Krallen deines Tieres?

Weihnachtsbaum Tiere

DEC. 2018

In einer Woche ist Weihnachten, und Sie möchten Ihr Interieur mit hübschen Girlanden und Kerzen dekorieren. Und vor allem möchten Sie einen majestätischen Baum, der stolz in Ihrem Wohnzimmer stehen wird. Aber Sie haben auch einen Hund oder eine Katze, und hier beginnen Ihre Sorgen ... Wie können Sie den Baum vor den Angriffen einer turbulenten Katze schützen, die die blinkenden Zwiebeln näher sehen möchte? Wie schützen Sie Ihren Haarball vor kleinen Dornen? Hier sind einige Tipps!

Die Auswahl eines geeigneten Ortes für die Installation Ihres Baumes ist nicht einfach, da Ihr Haustier sicherlich dazu verwendet wird, in allen Teilen des Hauses frei zu laufen. Sie müssen einen sicheren Platz finden , der für Ihren Hund oder Ihre Katze nicht zu leicht zu erreichen ist, gleichzeitig aber ein Ort, an dem Sie und Ihre Familie die Schönheit des Baumes genießen können.

Platzieren Sie Ihren Baum von den Möbeln entfernt: Sie könnten als Sprungbrett dienen. Wählen Sie auch einen Ort in der Nähe der Fänge, um zu vermeiden, dass die Erweiterungen der elektrischen Girlanden für die Tiere sehr verlockend sind.

Sicherheit rund um Ihren Baum

Befestigen Sie es an der Wand oder Decke, damit es trotz wiederholter Angriffe stehen kann. Ihre Katze liebt Akrobatik und zögert nicht, zu klettern. Er könnte dann ernsthaft verletzt werden, wenn der Baum fallen würde.

Sie können es auch in einer Ecke installieren und mit einer Angelschnur aufhängen . Es wird nicht sichtbar sein. Sie können auch eine kleine Barriere vor dem Baum bereitstellen oder, warum nicht, ein ungiftiges Abwehrmittel sprühen.

Schützen Sie die elektrischen Kabel um Ihren Baum. Welpen möchten sie vielleicht kauen und riskieren einen Stromschlag. Verwenden Sie eine Schutzhülle oder sichern Sie die Kabel außerhalb der Reichweite.

Mit Sorgfalt ausgewählte Dekorationen

Achten Sie beim Verzieren Ihres Baums besonders darauf, Materialien und Dekorationen auszuwählen. Vermeiden Sie blinkende Girlanden, die die Aufmerksamkeit Ihres Haustieres absorbieren. Stattdessen lieber hübsche Bänder.

Hängen Sie Ihre Bälle mit einer Schnur auf, anstatt mit einem Metallhaken, der von Ihrem Hund verschluckt werden könnte. Ziehen Sie auch Plastikbälle den Glaskugeln vor, die Ihrem Haustier schaden könnten, wenn sie fallen und brechen.

Geduld ...

Die Ankunft einer Tanne zu Hause wird im Kopf Ihres Hundes oder Ihrer Katze große Unruhe hervorrufen. Er wird sich daran gewöhnen müssen. Fühlen Sie sich frei, Ihren Baum für ein paar Tage leer zu lassen, damit er auf die Idee kommen kann, dass dieser Baum für eine Weile in Ihrem Haus verbleibt.

Legen Sie keine Geschenke zu früh am Fuße des Baumes , weil Ihr vierbeiniger Freund sie gerne riechen wird und vielleicht sogar seine Quenottes pflanzen möchte ...

Verhindern Sie kleine und große Buden

Trotz all dieser Ratschläge bleib wachsam. Bewegen Sie die Nadeln regelmäßig, damit sie nicht verschluckt werden. Nur leichte Girlanden, wenn Sie anwesend sind und Ihr Haustier im Auge behalten.

Trotz aller Aufmerksamkeit ist es möglich, dass Ihr Hund oder Ihre Katze verletzt wird. Die Gefahren der Tanne sind vielfältig: Gastroenteritis durch Nadeln, Stromschlag mit Girlanden, Schnitt mit einer Kugel ... Aus all diesen Gründen kann eine Tierversicherung bei Störungen hilfreich sein.


  LESEN SIE AUCH  

Hier finden Sie alle unsere praktischen Tierführer

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.