Mit Editus.lu
Finden Sie die Notdienstapotheken! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Lassen Sie sich inspirieren! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Entdecken Sie die Kinobesuche! Finden Sie eine Immobilie! Gewinnen Sie neue Kunden! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Folgen Sie den Bloggern! Verkehrsmeldungen anzeigen! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Erhalten Sie gute Tipps! Entdecken Sie Luxemburg! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Ihre Horoskop anzeigen! Geben Sie Ihre Meinung ab! Holen Sie Informationen über den Markt ein! Finden Sie eine Stelle! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Notrufnummern anzeigen! Empfehlen Sie Fachleute! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Wetterbericht anzeigen! Folgen Sie den Fachleuten! Finden Sie einen Parkplatz! Reservieren Sie Ihren Tisch!
Einloggen Schneller Zugriff
Aufmacher

Warum bereiten Sie Ihre Beerdigung zu Lebzeiten vor?

Beerdigung vorbereiten

 (Foto: © Shutterstock)

29. MAI 2019

Lesezeit: 3 min

Jemanden zu verlieren ist eine schmerzhafte Tortur. Es ist ein schwieriger Schritt, der auch Teil des Lebens ist. Um Sie in diesen Momenten zu begleiten, können Sie Menschen haben, die Sie unterstützen. Leider können Sie vor Schmerzen und Eile schnell feststellen, dass Sie von den Stufen überwältigt sind. Aus diesem Grund ist es nützlich, sich im Voraus die Zeit zu nehmen, über die Organisation Ihrer Beerdigung nachzudenken, um zu gegebener Zeit nichts zu vergessen.

Wie viel kostet eine Beerdigung?   ? Wie organisiert man die Zeremonie?  Möglicherweise haben Sie viele Fragen zu Beerdigungen. Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen, um sich auf dieses Ereignis vorzubereiten , wird es für Ihre Lieben sicherlich einfacher sein, zu gegebener Zeit in die Richtung Ihrer Wünsche zu handeln.

Die Kosten für Beerdigungen:  ein Schritt, der nicht zu vernachlässigen ist

In Luxemburg Der National Health Fund (CNS) gewährt dem verstorbenen Versicherten eine Todesfallpauschale . Wenn es die gesamten oder einen Teil der Bestattungskosten decken kann, überlegen Sie, welche weiteren Kosten zusätzlich zum Pflanzen oder zur Verbrennung anfallen könnten: der Ort der Zeremonie und die Kosten für die Ornamente, die Blumen oder die Ankündigungen, aber auch die Dauer der Konzession, ihre Art und ihren Ort. Beachten Sie, dass Lebensversicherungen in Betracht  gezogen werden können , um Ihnen genügend Geld für die Deckung Ihrer Ausgaben zu geben.

Beachten Sie, dass die Wahl Ihrer Beerdigung je nach Budget unterschiedlichen Leistungsbereichen entsprechen kann. Über den üblichen Bestattungsdienst hinaus können Sie sich auf ein überragendes Angebot zubewegen, das verschiedene Dienstleistungen oder Produkte wie Blumenmontagen, eine Farbfotoanzeige in verschiedenen Zeitungen, einen hochwertigen Sarg oder sogar Einladungen umfasst Brauch.

Teilen Sie mit Ihrer Familie Ihre Wünsche

Kommunizieren Sie mit Ihrem Umfeld über Ihre Erwartungen. Für die Organisation Ihrer Beerdigung ist es wichtig, über Ihre Wünsche nachzudenken, ob Sie sich eher auf die Verbrennung als auf die Bestattung konzentrieren oder Ihren Glauben durch die Entscheidung für eine religiöse und nicht zivile Zeremonie bezeugen. Art der Urne, für das Denkmal ausgewähltes Material, Farbe, gewünschte Gravuren auf der Stele, Tafeln, Ornamente, Blumen ... Ihre Entscheidungen können detailliert festgehalten und direkt einem Bestatter anvertraut werden.

Es mag schwierig sein , das Thema mit Ihrer Familie zu besprechen , aber diese Diskussion ist unerlässlich und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Lieben näher zu kommen und sie in etwas so Intimes wie Ihre Abschiedszeremonie einzubeziehen. Beschwören Sie mit ihnen, was Sie hinter sich lassen möchten: Egal, ob es sich für Sie um teure Waren oder um Waren von hohem symbolischem Wert handelt , es ist sinnvoll, nicht zu wollen, dass sie willkürlich an Ihre Familienmitglieder zurückgegeben werden. Sie haben die Wahl zwischen Teilen Sie Ihre Wünsche mündlich mit Ihren Mitmenschen und schreiben Sie sie dann selbst oder durch einen Notar.

Und danach?  So wählen Sie den Ort Ihres letzten Zuhauses

Sie möchten sich in einer anderen Stadt als Ihrer Wohngemeindein Luxemburg oder im Auslandausruhen ? Dies ist für Sie durchaus möglich, genauso wie eine Rückführung aus dem Ausland an Ihren Wohnort. Prüfen Sie mit dem Offizier des Zivilstandes: Er wird Ihr bevorzugter Ansprechpartner für diese Art von Anfragen sein, genau wie Ihr Beerdigungsberater.

Manche Menschen, die nach ihrem Tod in den Köpfen ihrer Lieben bleiben möchten, ziehen es manchmal vor, ihre Asche in Diamanten umzuwandeln oder sie in der Natur, im Meer oder im Wald zu verteilen. Es ist auch möglich, ein Juwel mit dem Abdruck des Abwesens zu machen.

Also mach dir keine Sorgen   : Während die Organisation von Beerdigungen beeindruckend erscheint, sind Sie nicht allein und haben die große Freiheit, Ihre Wünsche durchzusetzen . Zögern Sie nicht, sich an ein Bestattungsunternehmen zu wenden, um alle Informationen zu erhalten, die Sie für die Organisation Ihrer Beerdigung benötigen.

Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mitBurg Funeral Homes verfasst

Logo Pompes Funèbres Burg


  Zum selben Thema  

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.