mat Editus.lu
Fannt d'Apdikte vum Déngscht ! De Kinosplang entdecken ! Verfollegt d'Blogger ! D'Noutruffnummere kucken ! D'Verkéiersinfo kucken! Verfollegt Fachleit ! Informéiert Iech iwwer de Maart ! Ären Horoskop kucken ! prospektéiert effizient ! Lëtzebuerg entdecken ! Profitéiert vu gudde Rotschléi ! D'Wieder kucken ! Fachleit empfeelen ! huelt RDV beim Dokter ! profitéiert vun de Rotschléi vun de Blogger ! Fannt eng Parkplaz ! Fannt eng Immobilie ! inspiréiert Iech ! Fannt dee gudde Kontakt ! tauscht Iech mat Fachleit aus ! Fannt eng Aarbecht ! spuert d'ganzt Joer ! reservéiert Ären Dësch ! Gitt Är Meenung ! schafft un Ärem Netz ! tauscht Iech mat Äre Gemeinschaften aus !
Sech umellen séieren Zougank
Artikel vun der Titelsäit

Gesunde Raumluft in Passiv- und Niedrigenergie-Häuser

Passiv Häuser

 (Foto: © Pixabay)

23 JUL 2019

Lesezeit: 1 min

Eine schlechte Raumluftqualität ist besonders schädlich für empfindliche Gruppen wie Kinder, ältere Menschen und jene mit Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen. Sie macht müde, die Konzentrationsfähigkeit sinkt, die Nervosität steigt.

Mit den ATMENDEN WÄNDEN und den leistungsstarken Putzen bringen Sie Passiv- a Niedrigenergie-Häuser wieder das Atmen bei. MESSBARE VORTEILE: REDUZIERT bis zu 90% vu SCHADSTOFFE aus der RAUMLUFT, NATÜRLICHER FEUCHTE- a SCHIMMELSCHUTZ, NEUTRALISIERT GERÜCHE, ATMUNGSAKTIV, Hilfe fir ALLERGIEGERECHTE INNENRÄUME.

ATEMENDE WÄNDE ist ein AKTIVER SCHUTZ, wirkt gleichmäßig und nachhaltig über die größte Fläche, die ein Haus zu bieten Hutt: über seine Wände!

Wir informéieren Sie gern über dieses Produkt, sprechen Sie einfach einfach an: Schmitt Molerei, Schengen +352 23 66 45 01.

WENN WOHNEN KRANK MACHT

Schimmel, unangenehme Gerüche, schlechtes Raumklima, geladene Atmosphär, diktéiert Luft ...

Viele chemische Stoffe sind in den Jahrzehnten in unsere Wohnumwelt mit Eingezogen. Einige sind Mittlerweile als gesundheitsschädlich eingestuft a gesonge ginn verbreet. Für das Ziel, Häuser mat möglichst niedrigem Energieverbrauch zu erschaffen, ginn e wichtege Punkt aus dem Augen verléieren: fir een Gesundes a Gutes Raumklima brauch atmende Wände an déi Möglichkeit zum Gesunden Feuchtigkeitsaustausch.

Gëschter de Gute Nachricht: Atmende Wände filtern Schadstoffe a Gifte aus der Raumluft, sorgt fir wohngesundes Klima a kann auch nachträglich an de bestehende Immobilien gebracht werden, net nur im Neubau, ouni auch bei der Renovierung oder Sanierung.

Durchatmen, Duerchschlafen, Wohlfühlen ... Das sollten Sie nicht dem Zufall überlassen!

Schmitt Molerei: "Wir arbeiten anders, weil wir unsere Verantwortung dem Leben, der Natur und der Gesundheit gegenüber ernst nehmen."

Wohngesunde Materialien, déi Biologie vom gesunden Wohnen ... fir uns eine Selbstverständlichkeit.

Dieser gesponserte Artikel wird von Peinture Schmitt

Logo Peinture Schmitt

Andeems Dir um Site internet Editus.lu navigéiert :
Ech erkennen un d'Dateschutzriichtlinn an déi Allgemeng Notzungsbedéngunge vun Editus zur Kenntnis geholl a verstan hunn. Ech erkennen un dës akzeptéiert ze hunn.

Ech akzeptéieren och d'Notze vu Cookies an ähnlech Technologie an de virgesinnene Bedéngungen an der Dateschutzriichtlinn vun Editus.lu.

Fir méi driwwer gewuer ze ginn an d'Cookien an ähnlech Technlogien anzestellen, klickt hei.