Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Alle Fotos

Über Hôpital Kirchberg

Im Jahr 2014 entsteht aus der Fusion der Clinique Bohler, des Hôpital Kirchberg, der ZithaKlinik und der Clinique Sainte-Marie eine neue Krankenhausgruppe: Die Hôpitaux Robert Schuman. Über 306 freiberufliche Ärzte und durchschnittlich mehr als 2 250 Beschäftigte übernehmen die Verantwortung für eine erstklassige Versorgung und eine personalisierte Leistung mit starker Menschenorientierung.


Um die Ausrichtung der Patientenversorgung an diesen Maßstäben aufrechtzuerhalten, wurde die Zuständigkeit für die Behandlungspfade der Patienten in 7 Tätigkeitsbereiche aufgegliedert:


Der Fachbereich „Frauengesundheit, Mutter, Kind“ ist hauptsächlich in der Clinique Bohler untergebracht.


Der Fachbereich „Geriatrie“ umfasst die Abteilungen Akutgeriatrie, Orthopädische Geriatrie (Standort Kirchberg), sowie eine Rehabilitationsabteilung und eine Station für Kognitive Verhaltenstherapie (in der Clinique Sainte-Marie).


Der Fachbereich „Psychiatrie“ umfasst drei Psychiatrie-Stationen für Erwachsene und die Nationale Fachabteilung für Jugendpsychiatrie (Standort Kirchberg), sowie eine Station für Suchttherapie und Hepatologie (Standort ZithaKlinik) und gliedert sich in 3 Tätigkeitssektoren: Externe Beratungen, Stationäre Suchttherapie und Klinikinterne Liaisonpsychiatrie. Das interdisziplinäre Team bietet eine Gesamtversorgung für Personen, die ein Suchtverhalten gegenüber verschiedenen psychoaktiven Substanzen und/oder eine substanzungebundene Abhängigkeit aufweisen.


Der Fachbereich „Innere Medizin“ vereint verschiedene Fachgebiete: Kardiologie, Neurologie, Nierenheilkunde und Dialyse, Endokrinologie, Diabetologie, Dermatologie, Pneumologie, Gefäßchirurgie, Diabetes-Klinik, Klinik für Hyperbare Oxygenation, Diabetologische Fußklinik, Pädiatrie, Medizintechnische Diagnostik-Plattform.


Der Fachbereich „Bewegungsapparat“ umfasst die Fachgebiete der Orthopädie, die Unfallchirurgie, sowie die Handchirurgie (Standort Kirchberg), die Neurochirurgie und die Rheumatologie in der Zithaklinik.


Der Fachbereich „Viszeral-Onkologie“ vereint die Gastroenterologie, die Viszeral- und Gefäßchirurgie, die Throaxchirurgie und die Pneumologie, die Urologie und die medizinische Onkologie an den beiden Standorten in Luxemburg-Stadt mit Schwerpunkt im Gebäude der ZithaKlinik.


Der Querschnittsbereich besteht aus den Notaufnahmen, den Operationstrakten und der Medizinischen Bildgebung. Die Notfallbereitschaft befindet sich zentral am Standort des Hôpital Kirchberg.


Jeder Fachbereich verfügt über seine eigene Ärztliche Leitung und Pflegeleitung (Doppelspitze zwischen Ärzteschaft und Pflegeteam), um das Betriebsmanagement zu gewährleisten. Die Leiter der Tätigkeitsbereiche und klinischen Querschnittsabteilungen (Notaufnahme, Intensivpflege, Operationstrakt, Sterilisation, Medizinische Bildgebung) sind eigenständig in ihrer Führungsaufgabe, sodass sie alle Entscheidungen in Bezug auf die direkte Patientenversorgung treffen können.

Öffnungszeiten

Freitag
00:00 bis 00:00
Samstag
00:00 bis 00:00
Sonntag
00:00 bis 00:00
Montag
00:00 bis 00:00
Dienstag
00:00 bis 00:00
Mittwoch
00:00 bis 00:00
Donnerstag
00:00 bis 00:00

Kontakt

Kontaktformular

Die übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, damit Sie unsere Dienste nutzen können und werden an die Firma weitergeleitet, die Sie kontaktieren möchten.

Unsere Artikel

Nützliche Informationen

Unsere Vorteile

  • Barrierefreiheit
  • Parkplatz
  • Raucherbereich
  • Internetzugang
  • Fernseher
  • Geldautomat
  • Aufzug
  • Schnelles Mittagessen

Unsere Zahlungsmittel

  • Barzahlung
  • Digicash
  • Eurocard Mastercard
  • Überweisung
  • V PAY
  • Visa

Wir sprechen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Luxemburgisch
  • Portugiesisch

Zusätzliche Informationen

Unsere Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten Ihnen

  • Services ambulatoires
  • Services d'hospitalisation
  • Service de diabétologie
  • Clinique de la douleur
  • Clinique hyperbare
  • Consultation médicale

Unsere Aktivitäten

Verwaltungs- und Finanzinformationen

  • Nace : Activités hospitalières (86100)
  • Handelsregisternummer : B210963
  • Internationale MwSt.-Nr : LU28959578
  • Anzahl der Angestellten : 1001 - 5000
  • Gründungsdatum : 12.2016
Andere Profis für Krankenhäuser und Kliniken : Weitere Fachleute in der Nähe von Luxembourg :