Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Aufmacher

Welttag der Erde: Das 50-jährige Jubiläum wird digital!

Weltkugel - @benwhitephotography

Der Welttag der Erde wird jeden 22. April von mehr als einer Milliarde Menschen gefeiert. Es wurde 1970 in den Vereinigten Staaten erstellt   :: Ausgabe 2020 markiert den 50. Jahrestag der Veranstaltung ist es etwas Besonderes , weil die meisten von uns von zu Hause feiern. Wie kann man  also in Luxemburg handeln und eingesperrt sein?

 

Die "   Tag der  Erde 2020 »   : eine historische Ausgabe

Diese Veranstaltung lädt jedes Jahr alle Bürger ein,  sich an konkreten Maßnahmen zum Schutz der Umwelt zu beteiligen. . Es ist Zeit, konkrete Maßnahmen für den Planeten zu ergreifen, ohne ihn bis morgen zu verschieben   :: dieser Tag ist der Tag "   Modell “,  das gute Beispiel, der Tag, der wie alle anderen sein sollte   !

Und dieses Jahr ist historisch, nicht nur, weil wir den 50. Jahrestag dieses Welttags feiern, sondern auch, weil es aufgrund der damit verbundenen globalen Gesundheitskrise das erste Mal ist, dass es nur digital gefeiert wird Covid-19.

 

Ein digitales Ereignis

Nehmen Sie dieses Jahr von zu Hause aus am Welttag der Erde teil. Schalten Sie Ihren Computer ein, schalten Sie WLAN ein und gehen Sie zu earthday.org   : du bist bereit!  Lassen Sie uns 24 Stunden lang Aktionen, virtuelle Meetings und Online-Konferenzen durchführen.

Ein anderer Bildschirm kann für Sie nützlich sein   : das Ihres Fernsehers. National Geographic mobilisiert  sich für den Welttag der Erde, indem es am 22. April 24 Stunden lang Dokumentarfilme über die Umwelt sendet   :: vor der Sintflut finden,   von Leonardo diCaprio um 9.45 Uhr oder  Jane, eine Botschaft der Hoffnung,   über die Aktivistin Jane Goodall, um 21 Uhr

 

Bis zu dir   !

In diesem Jahr bieten wir Ihnen auch einige Ideen für die Teilnahme an diesem wichtigen Welttag von zu Hause aus. Initiativen zur Gründung am 22. April und zur Beibehaltung von ad vitam aeternam   😉

  • Sortieren Sie Ihre Postfächer   :: E-Mail-Speicher verschmutzen enorm, indem sie große Mengen an Energie verbrauchen. Das Senden einer E-Mail entspricht 19 g CO2. In Frankreich machen die Rechenzentren, in denen diese Dateitypen gespeichert sind, 10% des gesamten Stromverbrauchs des Landes aus. Rechenzentren verursachen weltweit 2% der CO2-Emissionen, was der Zivilluftfahrt entspricht.
  • Garten in Ihrem Garten, auf Ihrer Terrasse oder sogar auf Ihrem Balkon   :: Pflanzen Sie Honigpflanzen, die den Bestäubern helfen, ihre Arbeit zu erledigen.
  • Installieren Sie Tränken für Vögel, die bald unter Hitze leiden werden. Sie können auch Nistkästen für sie installieren   : Darüber hinaus gibt es Ihnen Gesellschaft   !
Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.