With Editus.lu
chat with the pros! explore Luxembourg! look up emergency numbers! get inspiration! find the right contact! find a car park! chat with your communities! check the weather! find out about the market! find a job! look up duty pharmacies! book a table! check out what’s on at the cinema! get good advice! get advice from bloggers! make doctors’ appointments! give your opinion! recommend pros! prospect effectively! check traffic info! follow the pros! enjoy savings all year-round! work your network! check your horoscope! follow bloggers! find a property!
Log in Quick Access
event image background

Ikonenmalkurs

E Wee bei d'Liicht

  • 2/22/2020
  • Couvent des Soeurs Franciscaines 50 Avenue Gaston Diderich, L-1420 LUXEMBOURG
  • organizers : ErwuesseBildung asbl

Heritage & traditions, Visual arts

Ikonen werden seit mehr als 1000 Jahren immer wieder dem Original getreu „abgeschrieben“. Deshalb wird während des Kurses eine Ikone nach altem Vorbild geschrieben, dieses Mal ein Porträt des Heiligen Georg (mit oder ohne Drachen). Anfänger-innen können wahlweise auch ein Porträt der Gottesmutter anfertigen.
Nach Paulus sind wir alle berufen, Heilige zu werden. Wir bedenken im Kurs das Leben des Heiligen, den wir abbilden. Wir suchen in unserer eigenen Geschichte, welche Bedeutung diese Person für uns selbst haben kann. Die Maltechnik, die in vielen kleinen Schritten vom Dunkel ins Licht führt, kann ein Wegweiser für unser Leben sein.

Wir malen in der griechischen Technik. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Wir arbeiten täglich von 9.00 bis 11.45 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr in Stille, auch die Mahlzeiten werden schweigend eingenommen. Die Teilnahme an den Gebetszeiten der Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen ist möglich.

Das ikonenspezifische Arbeitsmaterial können Sie im Kurs kaufen (bitte 30 bis 50 Euro vorsehen), anderes wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Eine Liste von Material, das Sie selbst mitbringen sollen, wird Ihnen nach der Anmeldung zugestellt.

Claudette Zeimes-Wagener schreibt seit vielen Jahren Ikonen und hält regelmäßig Vorträge über diese orthodoxen Bilder.

Termin:
Montag, den 17. Februar (10 Uhr), bis Samstag, den 22. Februar 2020 (bis 13 Uhr, nach dem Mittagessen)

Ort:
Mutterhaus der Franziskanerinnen, Maison d'accueil, 50, avenue Gaston Diderich, L-1420 Luxembourg-Belair

Kursnummer 204000A
Kursgebühr inkl. Übernachtung und Vollpension: 600€
Kursgebühr ohne Übernachtung und ohne Verpflegung: 250€
Falls TeilnehmerInnen ohne Übernachtung an den Mahlzeiten und Kaffeepausen teilnehmen möchten, bezahlen sie diese vor Ort.

Anmeldung:
Tel. 4 47 43-340
info@ewb.lu
Anmeldeschluss: 17.01.2020
Teilnehmerzahl: min. 8, max. 10 Personen
Kurssprache: Luxemburgisch, Deutsch
 
By using the website Editus.lu:
I acknowledge I have read and understand Editus’s Personal data protection policy and the Editus.lu General Terms and Conditions of Use. I acknowledge I have accepted these documents.

I also accept the use of cookies and similar technologies under the conditions set out in the Editus.lu. Personal data protection policy.

To find out more and change the settings for cookies and similar technologies, click here.