Mit Editus.lu
Holen Sie Informationen über den Markt ein! Finden Sie die Notdienstapotheken! Erhalten Sie Blogger-Tipps! Folgen Sie den Fachleuten! Lassen Sie sich inspirieren! Notrufnummern anzeigen! Finden Sie einen Parkplatz! Finden Sie eine Immobilie! Vereinbaren Sie einen Termin beim Arzt! Bauen Sie Ihr Netzwerk aus! Gewinnen Sie neue Kunden! Entdecken Sie die Kinobesuche! Verkehrsmeldungen anzeigen! Wetterbericht anzeigen! Reservieren Sie Ihren Tisch! Tauschen Sie sich mit Ihren Gruppen aus! Finden Sie die richtige Kontaktperson! Empfehlen Sie Fachleute! Geben Sie Ihre Meinung ab! Sparen Sie das ganze Jahr über Geld! Folgen Sie den Bloggern! Tauschen Sie sich mit Fachleuten aus! Erhalten Sie gute Tipps! Ihre Horoskop anzeigen! Entdecken Sie Luxemburg! Finden Sie eine Stelle!
Einloggen Schneller Zugriff
W5563400FIA.GIF Molitor Bijouterie-Horlogerie-Joaillerie

4 A Rue du Marché-aux-Herbes L-1728 Luxembourg (Lëtzebuerg)

Nummer anzeigen +352 22 44 90

Molitor Bijouterie-Horlogerie-Joaillerie

Geöffnet

4 A Rue du Marché-aux-Herbes L-1728 Luxembourg (Lëtzebuerg)

Schmuck

Joaillier horloger. Fournisseur de la Cour.

Zurück zum Merkblatt
Zurück zum Katalog Nächster Artikel Letzter Artikel
La Maison MOLITOR

La Maison MOLITOR

Aktualisierung am Freitag 29 August 2014

Philosophie C'est dans une belle maison bourgeoise, rue du Marché aux Herbes, au cœur de la vieille ville de Luxembourg que s'est ouverte voici plus de 100 ans, en 1897, cette bijouterie-horlogerie bien connue des amateurs de « belles choses ». La façade a gardé son cachet d'authenticité et l'intérieur a été complètement rénové tout en respectant son architecture d'origine. Ce qui a permis de créer un écrin parfait où il est bien agréable d'aller choisir un objet de grande classe et de recevoir les conseils avisés de vrais spécialistes.. Jacques Molitor perpétue avec passion les grandes traditions horlogères et joaillières qui font la réputation de cette adresse. Une équipe spécialisée s’occupe de l’espace « art de la table » où l’on découvre de superbes créations de cristaux et pâtes de verre ainsi que la collection complète de couverts et d’orfèvrerie en argent. En 1967 le titre de Fournisseur de la Cour Grand-Ducale a été conféré à Jacques Molitor.
Diesen Artikel teilen :
Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.