Mudam (Museum für zeitgenössische Kunst) ist ein Muss für alle, die in Luxemburg leben.

Seit ich nach Luxemburg gezogen bin, bleibt der Mudam immer noch mein Lieblingsplatz. Ich liebe es, es zu besuchen, egal ob es regnet oder wenn die Sonne scheint, ich brauche einfach meine Mudam-Dosis.

Es ist nicht nur ein gewöhnliches Museum, in dem Sie verschiedene Ausstellungen sehen können. Es ist ein architektonisches Meisterwerk, das einen Besuch wert ist, egal, welcher Künstler dort präsentiert wird. Der Architekt Ieoh Ming Pei Das Hotel liegt in einer historischen Umgebung.

Der Besucher kann eine beeindruckende permanente Installation wie die Many Spoken Words von Su-Mei-Tse genießen (kann nicht genug davon bekommen) oder einen leckeren Brunch im Mudam Café genießen, das von Ronan und Erwan Bouroullec ( Ja, genau die Jungs, die für das schönste Fernsehen der Welt verantwortlich sind.

In jedem Fall muss es für sich selbst erlebt werden. Genieße es!

Bildnachweis: In Luxembourg verloren


Empfehlen und folgen Sie einem Fachmann, um auf dem Laufenden zu bleiben!