Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Einloggen
Aufmacher

Dekonfinierung in Luxemburg: Was Sie wissen müssen

Frau, die eine Maske in einem Geschäft trägt

Das Großherzogtum ist "    langsam ". Seit dem 20. April wird der Bau wieder aufgenommen, sei es für Renovierungs- oder Bauarbeiten. Die Schüler des ersten und letzten Schuljahres nahmen ihren Unterricht am 4. Mai wieder auf. Diesen Montag, den 11. Mai, startet Phase 2 der Dekonfinierung. Hier finden Sie alle nützlichen Informationen zu dieser Dekontamination in der 2. Phase.

 

Wiedereröffnung von Geschäften

Der 11. Mai markiert jedoch die fast vollständige Wiedereröffnung der Geschäfte. Die Handwerker haben fast drei Wochen lang ihre Arbeit wieder aufgenommen. Nur Kinos, Sporthallen und Restaurants bleiben geschlossen. Kulturelle Orte wie Museen, Ausstellungszentren oder Bibliotheken können ebenfalls wiedereröffnet werden, wenn sie alle Sicherheitsmaßnahmen wie die Begrüßung eines reduzierten Publikums oder die Online-Buchung einhalten.

Ab diesem Montag können Sie also   ::

  • Gehen Sie nur nach Vereinbarung zu Ihrem Friseur oder zu Ihrem Schönheitssalon. Konsultieren Sie die Liste der Friseure oder Schönheitssalons hier.
  • Lassen Sie sich Ihre Mahlzeiten nach Hause liefern oder nutzen Sie den Take-out-Service. Es wird jedoch bis zum 1. Juni warten, um einen Tisch in einem Ihrer Lieblingsrestaurants zu reservieren.
    Hier finden Sie die Liste der Restaurants in Ihrer Nähe .
  • Wechseln Sie Ihre Reifen, führen Sie technische Überprüfungen, Reparaturen und Überholungen mit Garagenbesitzern durch , die  Hygienemaßnahmen ergriffen haben.


Beachten Sie, dass körperliche Aktivitäten im Freien ohne körperlichen Kontakt ebenfalls erlaubt sind, die Pools jedoch geschlossen bleiben.
 

Regeln zu respektieren

Xavier Bettel gab außerdem bekannt, dass die Rallyes erneut genehmigt werden. Es muss jedoch auch einige Einschränkungen geben   :: Für Versammlungen im Freien sind maximal 20 Personen zugelassen. Wenn Sie Ihre Familie oder Freunde sehen möchten, wissen Sie, dass Sie maximal 6 Personen unter einem Dach respektieren müssen.

Eine fortschreitende Dekonfinierung bedeutet nicht, dass kein Kontaminationsrisiko mehr besteht. Es ist daher immer wichtig, die Ausgänge weiterhin einzuschränken und Barrieregesten zu respektieren. Das Tragen einer Maske ist obligatorisch, wenn es nicht möglich ist, einen Abstand von zwei Metern zu Personen einzuhalten, die nicht bei Ihnen wohnen. Es ist daher wichtig, einen beispielsweise im öffentlichen Verkehr oder auf Märkten zu tragen.   Der Schutz schutzbedürftiger Personen ist offensichtlich immer noch aktuell.

 

Schließlich haben die Handwerker fast drei Wochen lang ihre Arbeit wieder aufgenommen. Zögern Sie nicht , ein kostenloses Angebot hier für Ihren Garten oder Renovierung / Bauarbeiten anfordern

 

Durch das Surfen auf der Website Editus.lu:
bestätige ich, die Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Editus.lu zur Kenntnis genommen und verstanden zu haben. Ich bestätige, Letztere akzeptiert zu haben.

Ich akzeptiere darüber hinaus den Einsatz von Cookies und ähnlicher Technologien im Rahmen der Datenschutzpolitik in Bezug auf die persönlichen Daten von Editus.lu.

Für weitere Informationen über Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Parametrierung, klicken Sie bitte hier.