Sie möchten gerne mehr Über unsere Anwendungen erfahren?

Weitere Informationen
  • Couvert
  • 8º /
  • 24ºC
Schließen

Um für Sie ein optimales Suchergebnis zu erhalten wählen Sie bitte im Auswahlmenü Ihre gewünschte Sprache aus

Maison de l'Orientation

Telefon : 8002 8181

Nummer anzeigen

Bildungs-und Berufsberatung

58 Boulevard Grande-Duchesse Charlotte L-1330 Luxembourg (Lëtzebuerg) LUXEMBOURG

Eine gemeinsame Struktur der Verwaltungen und Dienste, welche Jugendlichen und Erwachsenen helfen, sich betreffend Ausbildung oder Beruf zu orientieren.

Über Maison de l'Orientation

UNTERSTÜTZUNG bei der schulischen/beruflichen Orientierung



Das Centre de Psychologie et d’Orientation Scolaires (CPOS) bietet Bildungs- und Berufsberatung: Selbsterkenntnis, Entscheidungshilfe, Planung und Umsetzung eines Bildungs und beruflichen Projektes. Das CPOS bietet auch für Jugendliche und deren Familien psychologische und pädagogische Unterstützung.



T. 247-75910 / www.cpos.public.lu / info@cpos.public.lu



 



INFORMATION  über Berufe und Lehrstellen



Der Service d’orientation professionnelle de l’Agence pour le développement de l’emploi (Adem-OP) bietet sowohl individuelle Beratungsgespräche als auch kollektive Informationsveranstaltungen und ist zuständig für die Erstellung der Dokumente, die zum Abschluss eines Ausbildungsvertrages im Rahmen der Initial- und der Erwachsenenausbildung notwendig sind.



T. 247-85480 / www.adem.public.lu /  info.op@adem.public.lu



 



PERSÖNLICHE BEGLEITUNG bei der Umsetzung des beruflichen/schulischen Projekts



Die Action locale pour jeunes (ALJ) bietet eine individuelle Begleitung bei der Planung und Umset­zung eines beruflichen Projektes, Unterstützung bei organisatorischen Problemen, der Vorbereitung der Bewerbungsmappe, des Bewerbungsgesprächs und bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen.



Regionalbüro Luxemburg: T. 247-75941, 247-75942, 247-75943, 247-75944 / www.alj.lu / alj@men.lu



 



PRAKTISCHE ERFAHRUNGEN sammeln im Rahmen eines Freiwilligendienst



Service national de la jeunesse (SNJ). Der SNJ bietet Jugendlichen konkrete Möglichkeiten, praktische Erfahrungen während eines Freiwilligendienstes zu sammeln. Das Programm „freiwilliger Orientierungsdienst“ (SVO) ermöglicht jungen Menschen, im Alter zwischen 16 und 30 Jahren, erste Schritte in die Arbeitswelt zu wagen und gleichzeitig von einer engen individuellen Begleitung zu profitieren.



Antenne Zentrum: T. 247-86481, 247-86480 / www.snj.lu / secretariat.transitions@snj.etat.lu



 



INTEGRATION in das luxemburgische Schulsystem



Die Cellule d’accueil scolaire pour élèves nouveaux-arrivants (CASNA) richtet sich an Schüler zwischen 12 und 17 Jahren, welche neu zugezogen sind und sich in eine Klasse der luxemburgischen Sekundarschule einschreiben möchten.



T. 247-85277 / www.men.public.lu / casna@men.lu



 



AUSKUNFT über die Zusammenarbeit der Eltern mit den Schulen



FAPEL asbl



T. 466096 /  www.fapel.lu / fapel@education.lu


Wir sprechen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Luxemburgisch

Unsere Einrichtungen

  • Aufzug
  • Behindertenrampe
  • Behindertenzugang
  • Parkplatz
GPS-Koordinaten
Fermer
Länge : 6.1198080 Breite : 49.6131460

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00
Dienstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Unsere Produkte/Serviceleistungen

  • Bildungs-und Berufsberatung

  • Jugend Beschäftigungsfähigkeit

  • Schulhilfe

Unsere Kategorien

  • Bereitschaftsdienst

Unsere verwaltungstechnischen und finanzspezifischen Infos

  • Gründungsjahr: 2012
  • Anzahl der Angestellten: 51 - 100
  • NACE Code: Enseignements divers (85590)

Unsere Kontaktpersonen

  • Neves Janine

    Coordinatrice Maison de l'Orientation

    Telefon 8002 8181